Fjorde, Gletscher, Küste, Andengipfel, Seen, Inseln, Urwald, Wüste: Chile, das Land der verrückten Geografie und offene, liebenswürdige und hilfsbereite Leuten. Für uns war Chile der perfekte Start in unser Südamerika-Abenteuer!

Weiterlesen

Der Kontrast von Patagonien zur Wüste Atacama könnte nicht grösser sein. Zusammen mit Gudrun und Christof reisen wir in das Oasendörfchen San Pedro de Atacama und sind fasziniert von der Wüste und der aktiven Vulkanlandschaft.

Weiterlesen

Diese fast zwei Wochen Rückreise nach Santiago lassen sich auch zusammenfassen mit: auskurieren, kochen, jassen, Film schauen, Haare schneiden, abrocken.

Weiterlesen

Sonne, Wind, Regen und Schnee, aber auch karge Steppen, sattgrüne Wiesen, milchige Seen, steile Granitwände und spektakuläre Gletscherlandschaften: das ist Patagonien. Punta Arenas, Puerto Natales und der Nationalpark Torres del Paine bereisten wir als erstes.

Weiterlesen

Südamerika empfängt uns mit viel Wärme, sowohl mit Temperaturen zwischen 25°C und 30°C wie auch mit warmherziger Freundlichkeit und grosszügiger Gastfreundschaft.

Weiterlesen